Weiterbildung

Die Arbeitswelt ändert sich rasant. Wissen veraltet. Weiterbildung ist „Anti-Aging“ für die Qualifikation.

Wer einen Job hat, kann sich nicht auf dem ausruhen, was er einmal gelernt hat, sondern muss sich weiterentwickeln. Auch wer einen Job sucht, der weiß: Mit der Qualifikation steigen die Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Erfolgreiches Lernen, das Spaß macht, den eigenen Marktwert erhöht und das Selbstwertgefühl stärkt – wie geht das?
 

Bei der Jobs for Future stellen Verbände, Kammern und Weiterbildungseinrichtungen ihre maßgeschneiderten Kurse, Zusatzqualifikationen und Bildungs-Bausteine vor: 

  • Berufsbegleitende Fortbildung

  • Tages- und Abendseminare

  • Kompakt-Workshops und Vollzeitprogramme

für Menschen, die sich beruflich neu orientieren müssen oder nach einer Pause wieder in den Job zurück wollen. Vom Fachwissen über IT, Sprachen, Betriebswirtschaft bis hin zur Vorbereitung auf Prüfungsabschlüsse, Arbeitsorganisation oder berufliche Spezialisierung:

Die Experten informieren über Trends und Anforderungen in der Weiterbildung und kennen auch die aktuellen Bestimmungen für etwaige Förderung.

 
 
 
 
 
top-release.com