Suchen & Finden  
 
 
 
FernUniversität in Hagen Regionalzentrum Karlsruhe
Stand 616


Die FernUniversität in Hagen ermöglicht Menschen in den unterschiedlichsten Lebenssituationen ein Studium unter größtmöglicher zeitlicher und örtlicher Flexibilität. Ob während eines Freiwilligendienstes, neben der Ausbildung, in der Erziehungszeit oder berufsbegleitend – ein Fernstudium ist mit einem gewissen Maß an Selbstdisziplin und Zeitmanagement immer möglich. Ein speziell für das Fernstudium entwickeltes Lehr- und Betreuungskonzept begleitet und unterstützt Sie mit Online- und Präsenzangeboten in allen Phasen des Studiums (Blended Learning). An der einzigen staatlichen Fernuniversität im deutschsprachigen Bildungsraum gibt es in den grundständigen Studiengängen keine Zulassungsbeschränkungen. Die Bachelorstudiengänge stehen unter bestimmten Voraussetzungen auch beruflich qualifizierten Menschen ohne Abitur offen; für ein fachlich übergreifendes Akademiestudium (Gasthörerstatus) werden überhaupt keine Voraussetzungen verlangt.
Angebote:
Studienangebot: Bachelorstudiengänge

- Bildungswissenschaft

- Kulturwissenschaften

- Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft, Soziologie

- Psychologie

- Informatik

- Mathematik

- Wirtschaftswissenschaft

- Wirtschaftsinformatik

- Rechtswissenschaft (Bachelor of Laws, Erste Juristische Prüfung)

Studienangebot: Masterstudiengänge

- Bildung und Medien - eEducation

- Geschichte Europas: Epochen, Umbrüche, Verflechtungen

- Governance

- Neuere deutsche Literaturwissenschaft

Sämtliche Angebote gelten für m/w/d.

- Philosophie im europäischen Kontext

- Soziologie

- Psychologie

- Informatik

- Praktische Informatik

- Mathematik

- Wirtschaftswissenschaft

- Volkswirtschaft

- Wirtschaftsinformatik

- Wirtschaftswissenschaft für Ingenieurinnen und NaturwissenschaftlerInnen

- Rechtswissenschaft (Master of Laws)

Das Regionalzentrum Karlsruhe stellt die dezentrale Betreuung in der südwestdeutschen Region sicher. Bitte besuchen Sie uns für weitere Informationen an unserem Stand. Wir beraten Sie vor dem Hintergrund Ihrer aktuellen Lebens- und Berufssituation auch gerne individuell. Beachten Sie bitte auch unseren Informationsvortrag im Rahmenprogramm der Messe.