Suchen & Finden  
 
 
 
Landesapothekerkammer Baden-Württemberg
Stand 480


Die Landesapothekerkammer Baden-Württemberg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. In ihr sind rund 13.000 Apothekerinnen und Apotheker organisiert. Im Land Baden-Württemberg werden etwa 2.600 öffentliche und Krankenhaus-Apotheken betrieben. Apotheken haben die Pflicht, die Bevölkerung mit Arzneimitteln zu versorgen. Dazu benötigen sie fachlich qualifiziertes Personal. Die Landesapothekerkammer Baden-Württemberg setzt sich dafür ein, dass der Apothekerberuf als freier Heilberuf erhalten bleibt und die Arzneimittelversorgung über die Apotheken weiter optimiert wird.
Angebote:
Ausbildungs- und Studienangebote:

Ausbildung zum/zur Pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten in der Apotheke

Kapazitäten pro Jahr: etwa 300 Ausbildungsplätze in öffentlichen und Krankenhaus-Apotheken

Richten Sie bitte Ihre Bewerbungen direkt an die örtlichen Apotheken.

Ausbildung zum/zur Pharmazeutisch-technischen Assistenten/in an Fachschulen

Voraussetzung: Mittlere Reife

17 Fachschulen in Baden-Württemberg - die Adressen finden Sie auf unserer Website.

Richten Sie bitte Ihre Bewerbungen direkt an die Schulen.

Ausbildung zum/zur Apotheker/in mit einem Pharmazie-Studium an Universitäten

Voraussetzung: allgemeine Hochschulreife

ca. 1.500 Studienplätze pro Jahr bundesweit

Auswahlkriterien der einzelnen Universitäten unter www.zvs.de

Sämtliche Angebote gelten für m/w/d.