Suchen & Finden  
 
 
 
SGKA Schulen gGmbH
Stand 406


In den SGKA Schulen aus Karlsruhe werden in langer Tradition Sport- und Gymnastiklehrer/innen und seit 2015 Physiotherapeuten/-innen für Tätigkeiten in unterschiedlichen Arbeitsbereichen ausgebildet. Die kontinuierlich vollzogene Ausweitung und Anpassung des Unterrichtskonzeptes, verbunden mit der 1980 vom Land Baden-Württemberg verliehenen staatlichen Anerkennung, führten zur Entwicklung eines modernen Ausbildungsinstituts.

Die SGKA befindet sich – verkehrsgünstig gelegen – in einem großzügigen Sportpark mit Sporthallen, der Kletterhalle des Deutschen Alpenvereins, Fitnessstudio, Rasenplätzen, Tennisplätzen, Beach-Anlagen und dem Fächerbad Karlsruhe. Zudem ermöglicht die Mitgliedschaft in der AG Traugott Bender Sportpark Nordost gute Möglichkeiten der Kooperation mit zahlreichen im Sportpark ansässigen Sportorganisationen und Sportvereinen, insbesondere dem Schwimm- und Sportclub Karlsruhe.

Die breit gefächerte und praxisorientierte Ausbildung bereitet die Absolventen auf einen vielfältigen Arbeitsmarkt in den Bereichen Physiotherapie sowie Sport, Gymnastik/Tanz, Bewegungstherapie und Fitness/Wellness vor. Das staatliche Examen findet unter Aufsicht des Regierungspräsidiums Karlsruhe statt.

Bereits während der Ausbildung wird im Rahmen von Betriebspraktika ein frühzeitiger Kontakt zu potentiellen Arbeitgebern wie Sport- und Fitnesseinrichtungen, Rehazentren, Kur- und Fachkliniken, Touristikunternehmen, Privatschulen u. a. hergestellt, und auch nach dem Examen versucht die SGKA mit einer Jobbörse, bei der Arbeitsplatzsuche behilflich zu sein.

Die beste Möglichkeit, einen persönlichen Eindruck über die Ausbildung zu gewinnen, ist ein Schulbesuch, der jederzeit mit dem Sekretariat vereinbart werden kann.
Angebote:
Ausbildungsangebot:

Staatlich geprüfte/r Physiotherapeut/in

Staatlich geprüfte/r Sport- und Gymnastiklehrer/in

Sämtliche Angebote gelten für m/w/d.