Suchen & Finden  
 
 
 

PM 02 / 24.01.2019 Was bringt mich weiter im Beruf?

Die Messe Jobs for Future bietet vom 21. bis 23. Februar in der Maimarkthalle Mannheim Infos und persönliche Beratung zur Orientierung – Eintritt frei  

Berufswahl oder neue Herausforderungen, Studienperspektiven oder erst mal die eigenen Stärken kennenlernen: In allen Phasen des Berufslebens ist es wichtig, auf dem aktuellen Stand zu sein. Berufsbilder und Studiengänge ändern sich – und damit auch die Chancen! Orientierung und persönliche Beratung durch Fachleute finden Schüler, Studierende, Berufstätige und Wiedereinsteiger/innen auf der Jobs for Future vom 21. bis 23. Februar in der Maimarkthalle Mannheim. Unter einem Dach bieten rund 330 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen zahlreiche Bildungswege und freie Stellen an. Hier erfährt man, welche Berufe es gibt, welche Voraussetzungen erforderlich sind und welche Alternativen ebenfalls zum Ziel führen. Die Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung ist an allen drei Tagen von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Erfahren, was es gibt. Einen Überblick über Berufsbilder geben die Agentur für Arbeit, die IHK Rhein-Neckar, die Handwerkskammer Mannheim und das Regionalbüro für berufliche Fortbildung. Die Fachleute kennen den aktuellen Arbeitsmarkt und die Perspektiven. Vor allem aber können sie individuelle Fragen beantworten: Studieren ohne Abitur? Quereinstieg? Was tun, wenn man eine zweite Chance für den Schulabschluss braucht oder eine Alternative zum Studium sucht?

Das passende Angebot finden. „Irgendwas mit Zahlen … mit Technik … mit Menschen?“ Da sind Kammern und Berufsverbände die richtigen Ansprechpartner. Die Berater an den Ständen erläutern die einzelnen Aufgabengebiete z. B. im Steuerwesen, bei den Metall- und Elektroberufen oder in der Zahnarztpraxis. Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst wirbt für das Lehramt. Wie der Alltag in Gesundheitsberufen aussieht, erfährt man an den Ständen von Akademien, Fachschulen und Kliniken. Spannung verspricht eine Laufbahn beim Bundeskriminalamt.

Sich selbst kennenlernen. Wo liegen meine Stärken und was will ich wirklich? Coaching-Spezialisten wie Traumjobscout® und entscheidungsräume helfen mit wissenschaftlichen Methoden und ganzheitlicher Begleitung, die passenden beruflichen Ziele zu finden und die richtigen Schritte dorthin zu gehen.

Erst mal ausprobieren. An vielen Ständen locken kleine Mitmach-Aufgaben. Das Malerhandwerk und die SÜDWESTMETALL laden in ihren Info-Trucks zu interaktiven Multimedia-Anwendungen ein. So kann man herausfinden, was Spaß macht – oft mit überraschenden Ergebnissen. Viele Aussteller bieten Praktika an – so lernt man Berufe von innen kennen.  Wer mehr Zeit hat, kann ein Freiwilligen Soziales Jahr oder einen Freiwilligendienst absolvieren oder seine Stärken bei einem Work-and-Travel-Aufenthalt im Ausland neu entdecken.

info:
Jobs for Future – Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung
21. bis 23. Februar 2019 in der Maimarkthalle Mannheim
Geöffnet täglich von 10 bis 17 Uhr
Eintritt frei

Aktuelles Bildmaterial zum Download finden Sie hier...