Suchen & Finden  
 
 
 

PM 12 / 15.02.2019 Jobs for Future: Messe interaktiv!

Viele Mitmach-Angebote und Aktionen auf der Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung vom 21. bis 23. Februar in der Maimarkthalle Mannheim – Eintritt frei

Mitmachen, ausprobieren und neue Talente entdecken: Die Jobs for Future ist eine Messe mit Action! An vielen Ständen der mehr als 330 Aussteller und in den Info-Trucks vor der Maimarkthalle können Besucherinnen und Besucher kleine berufsspezifische Aufgaben lösen und hautnah testen, ob ihnen der Beruf liegt – und vor allem Spaß machen würde. Schnell und unkompliziert können Interessierte so mal eben einen 3D-Drucker programmieren, den Umgang mit dem Spritzbeutel lernen oder Blutdruck messen. Eine wunderbare Chance, neue Erfahrungen zu machen und dem Wunschberuf ein kleines Stück näher zu kommen!

Die Mini-Baustelle der Handwerkskammer Mannheim zeigt eindrucksvoll, wie die verschiedenen Gewerke ineinandergreifen: Angehende Zimmermänner und -frauen dürfen sich im Installieren eines Dachstuhls ausprobieren, nebenan wird fleißig gemauert. Technikfans erfahren, wie Elektro-, Sanitär- und Klimatechnik verbaut werden und was genau dahinter steckt. Die ganze Vielfalt der Hauswirtschaft zeigt das DHB-Netzwerk Haushalt: Hier darf nach Herzenslust dekoriert und eingedeckt werden. Auch die richtige Reihenfolge der Speisen will gelernt sein. Am Stand des St. Josefkrankenhaus Heidelberg testen Mediziner und Pflegekräfte in spe ihre Talente im Blutzuckermessen und Spritzenaufziehen. Die Landesapothekerkammer demonstriert, wie die Salbe in die Tube kommt. Beim Maternus Seniorencentrum kann man dank eines „Alterssimulations-Anzuges“ in die Rolle der betagten Gäste schlüpfen. Potentielle Anlagenmechaniker/innen finden am Stand von Apleona Wolfferts eine Montagestation, technische Systemplaner/innen eine CAD-Zeichenstation. Bei Apleona HSG Südwest darf man an einer Werkstation USB-Kabel herstellen.

Auch die Info-Trucks vor der Maimarkthalle begeistern mit jeder Menge interaktiver Angebote. Im Bau-Simulator der Bauwirtschaft Baden-Württemberg muss ein Radlader erfolgreich durch eine Baustelle manövriert werden. In der BauBox fordern virtuelle Mutproben die Besucherinnen und Besucher heraus – wer traut sich einen Bungee-Sprung zu? Eine Taststation lädt zum Erfühlen von Baustoffen ein. Im EDEKA Frischemobil können Interessierte spielerisch mit Supermarkt-Scooter und Quiz Ausbildungsberufe in der Lebensmittelbranche erkunden. Im M+E-InfoTruck von Südwestmetall warten zahlreiche Experimentierstationen rund um die Metall- und Elektro-Industrie: Wer möchte, darf zum Beispiel an einer virtuellen Automobilproduktion mitwirken oder eine computergesteuerten CNC-Fräse programmieren.

info:
Jobs for Future – Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung
21. bis 23. Februar 2019 in der Maimarkthalle Mannheim
Geöffnet täglich von 10 bis 17 Uhr
Eintritt frei

Aktuelles Bildmaterial zum Download finden Sie hier...